THERESA & REA

Was diese 2 Mädel aus der Auhofschule auf die Beine gestellt haben, hat uns vollkommen überrascht. Was am Foto zu sehen ist, ist nur ein Bruchteil der Spendenaktion und wir müssen nochmal kommen – mit großem Transporter.

Schlafsäcke, Decken, Kindernahrung & Windel, Hygieneartikel, Lebensmittel, Kleidung und da haben wir erst die erste Lieferung abgeholt. Für den Umfang sind wir, aus dem Team Cafe Kyiv zu schwach – da müssen die Profis ran von Support Ukraine NOW Upper Austria. Es ist zwar wundervoll, welchen Umfang diese Aktion hat, aber was uns echt verblüfft hat, war die absolute Selbstverständlichkeit, mit der Sie dies organisiert haben – “ Es ist einfach notwendig „Bewahrt Euch diese Herzen – DANKE an Euch und all die, die wir heute leider nicht kennen gelernt haben. 1.000 Dank im Namen der Menschlichkeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.